News

Futsal-Landesfinale 2017/18

Die 1. Mannschaft der SG FSV Großbreitenbach/Altenfeld trat am Wochenende zum zweiten Mal in Folge beim Thüringer Futsal - Finalturnier an. In diesem Jahr konnte man leider nur den 8. Platz erreichen. Man startete etwas unglücklich mit einer 0:2 Niederlage gegen Waltershausen (Landesklasse). Auch das zweite Gruppenspiel gegen Neustadt an der Orla (Landesklasse) begann denkbar schlecht. Bereits nach 60 Sekunden lag man 0:2 hinten, doch man erkäpfte sich, durch Treffer von S. Lutz und L. Teubner, noch das Remis. Im letzten Gruppenspiel gelang dann nicht mehr viel, man verlor 0:3 gegen Brehme (Kreisoberliga).

Bildquelle: Facebook (SV "Blau-Weiss 90" e.V. Neustadt (Orla))

zurück...