News

Oktober 2010
Schmidt_i
Gute Besserung !!

Gestern beim Spiel in Langewiesen verletzte sich Simon Schmidt schon nach 10 Minuten schwer. Er brach sich das Schlüsselbein und wird nächste Woche in Suhl operiert. Die Vereinsmitglieder von Olympia wünschen Ihn "Gute Besserung". Er wird der Mannschaft fehlen und schwer ersetzbar sein. Aber wichtig ist erst mal das er wieder Gesund wird.

Langewiesen_oktober_2010_002
Olympia verliert sein zweites Spiel !!

Durch individuelle Fehler und der erneuten unnötigen gelb-rote Karte von Sascha Schmidt, besiegte sich Olympia selber in Langewiesen. Mit 11 Mann auf den Platz hätte man vielleicht das Spiel noch drehen können.

Ich schreibe ja sonst nichts über die Schiedsrichterleistungen, aber heute war der junge Schiri und seine Assistenten einfach nur überfordert und dies zum Nachteil von Neustadt.

Die Tore für Olympia schossen: I.Meurer(79.) und Maik Pfeiffer(82.)

Vorschau
Vorschau 10.Spieltag

Am Samstag, den 09.10.2010 um 14:00 Uhr ist Olympia zu Gast beim Tabellenletzten aus Langewiesen. Die Gastgeber stehen schon mächtig unter Druck, denn sie haben bis jetzt noch kein Spiel für sich entscheiden können. Olympia sollte gewarnt sein und das Spiel gegen Unterpörlitz noch im Hinterkopf haben.

Bei Olympia fehlen Jan Pfeiffer(verletzt), Patrik Kahl(rot Sperre). Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Andy Erl, Maik Pfeiffer(Arbeitsbedingt) und Marian Matthias(Erkältung). Nach längerer Verletzungspause wird Ivo Smuda wieder im Neustädter Tor stehen.

 

Treffpunkt: 12:45 Uhr Sportplatz

Erfolg
Tabellenführer mit 3 Toren nach Hause geschickt !!!

Ein hochverdienter Sieg der Heimmannschaft, denn sie waren in allen Mannschaftsteilen besser als die Reservemannschaft aus Ilmenau. Die Gäste aus Ilmenau waren die schlechteste Mannschaft die bis jetzt in Neustadt spielten. Man merkte den Gästen an das sie diesmal nicht von der 1.Mannschaft und den A-Junioren Spieler zur Verfügung hatten und demzufolge einige Alte Herren mit spielen mußten.

Dies soll den verdienten Neustädter - Sieg aber nicht schmälern, denn auch gegen so einer Mannschaft muß man erst Tore schießen und gewinnen.

 

Nach der verdienten 2:0 Pausenführung durch Tore von Mario Nordhaus(18.) und Jan Pfeiffer(28.) drückten die Gäste aus Ilmenau die ersten 20 Minuten der 2.Hälfte auf den Ausgleichstreffer. Aber die Neustädter-Abwehr stand sicher. Mit dem 3:0 durch Sascha Schmidt(78.) war das Kirmesspiel endgültig zu gunsten von Olympia gelaufen.

Bei dem 2:0 zog sich Jan Pfeiffer 2 Platzwunden im Gesicht zu die genäht werden mußen. Seine Mitspieler wünschen ihn schnelle Genesung, denn er ist ein wichtiger...

mehr...
B%c3%a4r
Vorschau 9.Spieltag

Am Samstag, den 02.10.2010 um 14:00 Uhr spielt SV Olympia Neustadt zu Hause gegen die 2.Mannschaft von Germania Ilmenau. Die Gäste aus Ilmenau führen die Tabelle an und sind "noch" ungeschlagen. In Neustadt ist am Wochenende Kirmes angesagt und bei den Kirmesfußballspielen ist alles möglich. Bei Olympia ist Spielmacher David Linke und Mario Nordhaus wieder dabei. Leider fehlen Maik Pfeiffer(arbeitsbedingt) und Kapitän Patrik Kahl(rot Sperre). Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Marian Matthias(verletzt).

Mit einer kompakten, kampfstarken Mannschaftsleistung, sollte auch gegen Ilmneau was möglich sein.

 

Schiedsrichter-Team:Seyfferth, Merten,Fink

 

Treffpunkt: 12:30 Uhr Sportplatz

September 2010
Fu
Die schönsten Fußball-Sprüche von Günter Netzer !!

 

 

Günter Netzer (zu Ko-Moderator Gerhard Delling): "Ich sag ja, Sie hören mir nie zu!"
Daraufhin Delling: "In Ihrem Alter merken Sie gar nicht mehr, ob jemand Ihnen zuhört."

 

Günter Netzer (bei der WM 98 auf die Frage, was passiert, wenn Südkorea gegen Holland gewinnt): So etwas gibt es im Fußball nicht.

 

Günter Netzer: Für die Saudis ist das sicher ein schwarzer Tag. Da werden zuhause Köpfe rollen.

W%c3%bcllersleben_september_003
Spielbericht "Freies Wort"

SG Witzleben/Wüllersleben - Olympia Neustadt/Rstg.  2:2

 

1:0 Weitz(33.) - erkämpft sich von J.Pfeiffer das Leder und lässt Fink keine Chance; 1:1 Si.Schmidt(68.) - Flachschuss ins rechte Eck; 1:2 Kahl(74.) - fälscht einen Scharfschuss von Si.Schmidt ins Tor; 2:2 Backhaus(86.) - Schuss aus der Drehung.

In einem kampfbetonten, aber spielerisch nur mäßigen Spiel fand die SG über Kampf zum Spiel und bestimmten das Geschehen weitgehend. Bei den Gästen setzte Sa.Schmidt mit einem Scharfschuss knapp ans Tor vorbei ein Achtungszeichen(7.), ansonst kamen sie erst nach der Pause zu Chancen. Als Wendelmuth einen Scharfschuss prallen ließ, ging Krannichs Nachschuss haarscharf vorbei. Gegenüber rettete Fink gegen den bestens aufgelegten Kästner(49.). Nach einem unglücklichen Zusammenprall mit Weitz schied M.Pfeiffer verletzt aus(65.). Nun mobilisierten die Neustädter ihre Reserven, gewannen die Oberhand und machten aus dem 1:0 ein 1:2, ehe Backhaus das 2:2 erzielte(86.). Nach einem Gerangel in der Nachspielzeit sahen Kästner Geld-Rot und Kahl Rot.

mehr...
W%c3%bcllersleben_september_001
Olympia spielt 2:2 gegen Witzleben/Wüllersleben !!!

Am Ende ein verdientes Unentschieden, da Witzleben/Wüllersleben die 1.Halbzeit und Neustadt die 2.Halbzeit bestimmte. Neustadt verschlief wieder mal die komplette 1.Halbzeit und ging mit einen Rückstand zum Pausentee. Mit Beginn der 2.Hälfte merkte man, dass Olympia hier nicht kampflos die 3 Punkte lassen wollte. Man nahm endlich die Zweikämpfe an und versuchte auf dem holprigen Platz Fußball zu spielen. Dies wurde mit der 2:1 Führung, durch Tore von Simon Schmidt(68.) und Patrik Kahl(75.) belohnt. Die Gastgeber stemmten sich gegen die Niederlage und kurz vor Ende der Partie gelang noch das 2:2.

Nur Schade das Kapitän Patrik Kahl in der Nachspielzeit die rote Karte bekam, wegen einer unnötigen Tätlichkeit.

 

 

 

 

 

Andy_erl
Alles Gute zum 20.Geburtstag !!

Unseren Verteidiger Andy Erl wünschen wir "Alles Gute zum 20.Geburtstag".

Vorschau
Vorschau 8.Spieltag

Am Sonntag, den 26.09.2010 um 14:00 Uhr spielt Olympia in Wüllersleben gegen die SG Witzleben/Wüllersleben. Dies ist für Neustadt ein sehr wichtiges Spiel. Bei Olympia fehlt Spielmacher David Linke (Arbeitsbedingt), Michael Heinz(Krank). Ein Fragezeichen steht noch beim Einsatz von Daniel Horn.

Schiedsrichter - Team: Linke/Ro.Keller/Re.Keller

 

Treffpunkt: 12:30 Uhr Sportplatz

 

Die Mannschaft hofft auf die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans.

 

Hier noch was für die Geburtstagsgäste am Samstag bei Andy.

 

Bitte nicht übertreiben mit dem Sauf..., dass Spiel ist sehr wichtig für "UNS".