News

August 2010
Gr%c3%a4fenroda_august_2010_015
Spielbericht "Freies Wort"

Olympia Neustadt - FSV Gräfenroda  0:0

 

In der ersten Halbzeit dieses kampfbetonten, weitgehend ausgelichenen Spiels agierten die Gäste gefälliger. Sie kamen zu zwei Chancen durch Ligwe- hier forderten die Gäste vergebens Strafstoß- und Sauerbrey, der aber an Fink scheiterte(40.). Neustadt spielte dagegen zerfahren, leistete sich zu viele Fehlabspiele und Ballverluste. Erst nach dem Wechsel kam Olympia zu wenigen, aber klaren Chancen(Nordhaus/52., M.Pfeiffer/55., Kahl/82.). Gegenüber meisterte Fink einen Liwge-Kopfball.

 

Zuschauer: 50

Gr%c3%a4fenroda_august_2010_006
Olympia Neustadt erkämpft sich einen Punkt gegen Gräfenroda !

In dieser kampfbetonten Partie boten beide Mannschaft nur sehr selten Kreisliganiveau. Zu viele Fehlpässe auf beiden Seiten prägte die Partie. An die gut organisierten Abwehrreihen kamen die Stürmer nicht vorbei. Demzufolge waren Torchancen Mangelware. Bei Neustadt merkte man das Spielgestalter David Linke fehlte. Erst mit der Einwechslung von Maik Pfeiffer bekam das Spiel der Neustädter wieder Struktur.  Olympia hatte dann leichte Feldvorteile, aber durch die  unnötige rote Karte von Simon Schmidt(67.) war das Spiel für die Gastgeber gelaufen und man muß mit einen Punkt zufrieden sein.

Vorschau
Vorschau 5.Spieltag

Am Samstag, den 28.08.2010 um 15:00 Uhr spielt Olympia zu Hause gegen Gräfenroda. Nach der Niederlage gegen Unterpörlitz, sind die Fans gespannt , wie sich Olympia an diesem Spieltag präsentiert. Es wird auf jeden Fall nicht leicht werden, denn es fehlen Spielmacher David Linke(verletzt), Michael Heinz(Urlaub),Andy Erl(Arbeitsbedingt) Ivo Smuda(verletzt)und Maik Pfeiffer (steht erst zur 2.Halbzeit zur Verfügung).

 

Die Mannschaft hofft auf die Unterstützung Ihrer Fans.

 

Schiedsrichter-Team:  Achermann,T.Schneider,Seeber

 

Treffpunkt: 13:30 UHr Sportplatz

Unterp%c3%b6rlitz_august_2010_005
Spielbericht "Freies Wort"

Olympia Neustadt - SV 18880 Unterpörlitz 1:3

 

0:1 Krell(4.)- setzt sich im Strafraum gegen Lutz durch und trifft mit Flachschuss in die lange Ecke; 0:2 N.Jobs(36.) - Kopfball aus fünf Metern nach Freistoß von M.Klötzke aus 30 Metern; 3:0 N.Jobs(70.) - hämmert den Ball nach gegnerischem Befreiungsschlag aus vollem Lauf ins lange Eck; 1:3 Sa.Schmidt(75.) - staubt nach Unachtsamkeit der Abwehr aus wenigen Metern ab.

Gegen die bisher sieglosen Unterpörlitzer gelang es den favorisierten Gastgeber nicht, an die guten Leistungen der drei vorangegangenen Spiele anzuknüpfen. Sie wirkten nervös, fanden nicht die richtige Einstellung zum Gegner und leisteten sich zu viele Abwehrfehler und Ballverluste. Ihre einzige Chance vor der Pause hatten sie durch Kahl, der einen Abpraller übers Tor jagte(35.). Die Gäste agierten konzentrierter und torgefährlicher, blieben aber immer wieder in der Abwehr hängen. In der zweiten Halbzeit spielte Neustadt zwar mit größerem Schwung, bereitete der sicheren Gästeabwehr aber meist keine größeren Probleme.

mehr...
Pokal_1
Ilmkreis-Pokal 2010/2011 - 2. Runde

Ilmkreis-Pokal 2010/2011 - 2. Runde

 

 

 

  Sa 04.09. 15:00 SV Olympia Neustadt   SV Gehren I

 

SV Gehren ist natürlich kein leichter Gegner, aber im Pokal ist ja bekanntlich alles möglich.

 

 

 

Unterp%c3%b6rlitz_august_2010_001
Olympia verliert sein erstes Spiel !!
Die Gäste aus Unterpörlitz gewannen verdient in Neustadt, denn sie machten von der 1.Minute an gleich Druck und gingen früh in Führung. Neustadt verschlief die komplette 1.Halbzeit und fing noch vor der Pause das zweite Tor. Durch die Einwechselung von Maik Pfeiffer (nach der Pause) kam das Spiel der Neustädter endlich in Schwung. Man spielte sich einige Großchancen herraus konnte aber leider nur noch eine durch Sascha Schmidt zum 1:3 Endstand nutzen. Durch die verletzungsbedingten Auswechslung von David Linke(80.) war das Spiel für Olympia gelaufen.
Fu%c3%9fball
Vorschau 4.Spieltag !!

Am Samstag, den 21.08.2010 um 15:00 spielt Olympia zu Hause gegen SV Unterpörlitz. Nach den drei Siegen sind die Fans gespannt, ob die Mannschaft um Kapitän P.Kahl ihre sehr guten Leistungen wieder abrufen können.

Bei Olympia fehlt Maik Pfeiffer(Arbeitsbedingt).

 

Treffpunkt: 13:30 Uhr Sportplatz

 

Schiedsrichter-Team: Steinert,Nussmann, Sommer

Fred_lutz
AM 17.08.2010 Silberhochzeit !!

Unseren Vereinsmitglied Fred Lutz nebs Frau, wünschen wir

 

Alles Gute zur Silbernen Hochzeit !!

Martinroda_7
Spielbericht "Freies Wort"

In der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich beide neutralisierten und nur wenige Chancen zuließen. Matthias' 16-Meter Schuss aus vollem Lauf ging an die Lattenoberkante des Gästetores(14.). Nach der Pause legte Neustadt zu, erkämpfte sich Chancenvorteile und dominierte vor allem in den letzten 20 Minuten. J.Pfeiffers Schuss aus 12 Metern ging knapp übers Gästetor(50.), Kahls Geschoss aus 20 Metren prallte ans Lattenkreuz(70.). Die Gäste waren gegen Ende der ersten Halbzeit dem Ausgleich nahe, nach dem zweiten Gegentreffer hatten sie dem Neustädter Tatendrang aber nicht mehr viel entgegenzusetzen.

 

 

1:0 M.Pfeiffer(25.)- trickst nach Flanke von Kahl Gegenspieler und Torwart aus; 2:0 Kahl(74.) - aus zehn Metern nach Rückpass von Linke; 3:0 Linke(82.) - startet Alleingang aus der eigenen Hälfte und trifft noch Doppelpass mit Si.Schmidt aus fünf Metern.

 

 

Bericht von H.Vogler für Freies Wort

27_1_
Gute Besserung !!

Hallo Marcel,

 

deine Mitspieler wünschen Dir gute Besserung und bei der Operation am Dienstag, dass alles glatt geht. Damit Du schnell wieder ins Training bzw.Spiel einsteigen kannst.