News

August 2010
Unterp%c3%b6rlitz_august_2010_001
Olympia verliert sein erstes Spiel !!
Die Gäste aus Unterpörlitz gewannen verdient in Neustadt, denn sie machten von der 1.Minute an gleich Druck und gingen früh in Führung. Neustadt verschlief die komplette 1.Halbzeit und fing noch vor der Pause das zweite Tor. Durch die Einwechselung von Maik Pfeiffer (nach der Pause) kam das Spiel der Neustädter endlich in Schwung. Man spielte sich einige Großchancen herraus konnte aber leider nur noch eine durch Sascha Schmidt zum 1:3 Endstand nutzen. Durch die verletzungsbedingten Auswechslung von David Linke(80.) war das Spiel für Olympia gelaufen.
Fu%c3%9fball
Vorschau 4.Spieltag !!

Am Samstag, den 21.08.2010 um 15:00 spielt Olympia zu Hause gegen SV Unterpörlitz. Nach den drei Siegen sind die Fans gespannt, ob die Mannschaft um Kapitän P.Kahl ihre sehr guten Leistungen wieder abrufen können.

Bei Olympia fehlt Maik Pfeiffer(Arbeitsbedingt).

 

Treffpunkt: 13:30 Uhr Sportplatz

 

Schiedsrichter-Team: Steinert,Nussmann, Sommer

Fred_lutz
AM 17.08.2010 Silberhochzeit !!

Unseren Vereinsmitglied Fred Lutz nebs Frau, wünschen wir

 

Alles Gute zur Silbernen Hochzeit !!

Martinroda_7
Spielbericht "Freies Wort"

In der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich beide neutralisierten und nur wenige Chancen zuließen. Matthias' 16-Meter Schuss aus vollem Lauf ging an die Lattenoberkante des Gästetores(14.). Nach der Pause legte Neustadt zu, erkämpfte sich Chancenvorteile und dominierte vor allem in den letzten 20 Minuten. J.Pfeiffers Schuss aus 12 Metern ging knapp übers Gästetor(50.), Kahls Geschoss aus 20 Metren prallte ans Lattenkreuz(70.). Die Gäste waren gegen Ende der ersten Halbzeit dem Ausgleich nahe, nach dem zweiten Gegentreffer hatten sie dem Neustädter Tatendrang aber nicht mehr viel entgegenzusetzen.

 

 

1:0 M.Pfeiffer(25.)- trickst nach Flanke von Kahl Gegenspieler und Torwart aus; 2:0 Kahl(74.) - aus zehn Metern nach Rückpass von Linke; 3:0 Linke(82.) - startet Alleingang aus der eigenen Hälfte und trifft noch Doppelpass mit Si.Schmidt aus fünf Metern.

 

 

Bericht von H.Vogler für Freies Wort

27_1_
Gute Besserung !!

Hallo Marcel,

 

deine Mitspieler wünschen Dir gute Besserung und bei der Operation am Dienstag, dass alles glatt geht. Damit Du schnell wieder ins Training bzw.Spiel einsteigen kannst.

Martinroda_1
Olympia gewinnt 3:0 gegen Martinroda II !!

Auch im 3.Spiel gewinnt Olympia Neustadt verdient mit 3:0 gegen Aufsteiger Martinroda II. Die Gäste hatten zwar während des gesamten Spiels mehr Ballbesitz, versuchten es aber nur mit längen Bällen noch vorne. Die sichere Abwehr von Olympia hatte damit keine Probleme. Neustadt spielte aus einer sicheren Abwehr herraus. Die schnell ausgeführten Konter führten zu 3  schönen Toren.

Die Torschützen waren diesmal Maik Pfeiffer,Patrik Kahl und David Linke.

 

Zuschauer:60

Up1
Vorschau 3.Spieltag

Am Samstag, den 14.08.2010 um 15:00 spielt Olympia zu Hause gegen die 2.Mannschaft aus Martinroda(ihre 1.Mannschaft ist am Wochenende spielfrei). Nach den zwei Siegen sind die Fans gespannt, ob die Mannschaft um Kapitän P.Kahl ihre sehr guten Leistungen wider abrufen können.

Bei Olympia fehlt Andy Erl(Arbeitsbedingt).

 

Schiedsrichter-Team:  Achermann / Manthey / Lämmer

Haarhausen_august_2010_052
Olympia gewinnt 3:0 gegen Haarhausen!!
Olympia gewinnt verdient gegen Haarhausen !!

Olympia gewinnt zu Hause verdient 3:0 gegen Haarhausen. Die Mannschaft konnte an die gute Leistung vom 1.Spieltag anknüpfen. Neustadt stand sicher in der Abwehr, die Gäste fanden kein Mittel und hatten während des gesamten Spiels nur eine nenneswerte Chancen, dies war ein Lattenschuß. Olympia startete gefährliche Angriffe, die nach wunderschönen Spielzügen zu 3 Tore führten. Der zweifache Torschütze Mario Nordhaus zeigte mal wieder seine Klasse und wurde bei seiner Auswechslung zu Recht gefeiert.

 

Torschützen : 2x Mario Nordhaus, 1x David Linke

Vorschau 2.Spieltag

Am Samstag,den 07.08.2010 um 15:00 Uhr spielt Olympia zu Hause
gegen SG Wachsenburg Haarhausen/Sülzenbrücken I. Nach dem gelungen Auftaktspiel in Großbreitenbach, will Olympia natürlich zu Hause auch punkten.

Treffpunkt: 13:30 Uhr Sportplatz

Schiedsrichter-Team: Seyfferth / Robin Keller / Rene Keller

Juli 2010
Fu%c3%9fball_m%c3%a4nnchen
Bericht "Freies Wort"
Eröffnung mit faustdicker Überraschung

Fußball-Kreisliga, Eröffnungsspiel: FSV Großbreitenbach-Altenfeld - Olympia Neustadt/Rstg. 1:3

0:1 Mn. Matthias (44./Foulstrafstoß) - nach Foul von Schmidt an Linke; 0:2 Linke (68.) - aus Nahdistanz nach präzisem Pass von Nordhaus; 0:3 Sa. Schmidt (69.) - setzt sich gegen einen Abwehrspieler durch und trifft von halblinks ins lange Eck; 1:3 Mc. Gruhn (83.) - nach Linksflanke von Langguth

Mit diesem verdienten Auswärtssieg beim Favoriten sorgten die Neustädter für eine faustdicke Überraschung. Sie spielten in dieser kampfbetonten Partie mit sicherer Abwehr, überbrückten schnell das Mittelfeld und erspielten sich Chancenvorteile. Auch in vielen Zweikämpfen wirkten sie aggressiver und ließen nur selten brenzlige Situationen vor ihrem Tor zu. Die Einheimischen hatten leichte optische Vorteile, doch bei ihren Angriffen haperte es am Zusammenspiel. Sie waren im Gästestrafraum mit ihrem Latein am Ende. Nordhaus (12., 14.) und M. Pfeiffer (12.) hatten die ersten Gästechancen, ehe gegenüber E. Bäuerle an Fink scheiterte (21.). Die Partie...

mehr...